Die Sprachfassung, die Sie ausgewählt haben, wird gerade von unserer Übersetzungsabteilung erstellt.
Die folgenden Sprachen wurden bereits übersetzt.
Swipe to change

Opferrechte – nach Mitgliedstaat

Schottland

Inhalt bereitgestellt von
Schottland

Meine Rechte als Opfer einer Straftat in Schottland

Als Opfer einer Straftat haben Sie gewisse Rechte.

Während des gesamten Verfahrens haben Sie Anspruch auf seelische und praktische Unterstützung, und eventuell steht Ihnen auch eine Entschädigung für die durch die Straftat verursachten Schäden zu.

ImVictims' Code for Scotland (Leitfaden für die Opfer von Straftaten in Schottland) wird erläutert, welche Rechte Sie haben, wie Sie diese Rechte wahrnehmen können und an wen Sie sich wenden können, wenn Sie Hilfe und Beratung benötigen. Der Leitfaden enthält Informationen über:

  • Ihr Recht auf einen Mindeststandard von Diensten – wie Sie von Einrichtungen der Strafjustiz behandelt werden;
  • Ihr Recht auf Information – wie Sie über Ihren Fall auf dem Laufenden gehalten werden und wonach Sie sich erkundigen können;
  • Ihr Recht auf Beteiligung – Sie sollen verstanden werden, die Abläufe verstehen und dem Gericht erklären können, welche Auswirkungen die Straftat auf Sie hatte;
  • Ihr Recht auf Schutz und auf Schutz der Privatsphäre – Sie sollen sich sicher fühlen und nicht eingeschüchtert werden;
  • Ihr Recht auf Unterstützung – unabhängig davon, ob Sie die Straftat bei der Polizei angezeigt haben oder nicht;
  • Ihr Recht auf Entschädigung und Ausgabenerstattung – z. B. für Fahrtkosten, Verdienstausfall oder Schmerzensgeld für erlittene Verletzungen.

Sollten Sie mit der Art und Weise, wie sie von einer Einrichtung behandelt worden sind, unzufrieden sein, haben Sie außerdem ein Beschwerderecht.

Auf der Website mygov.scot finden Sie in englischer Sprache weitere Informationen über die Rechte, die Sie als Opfer einer Straftat in den verschiedenen Stufen eines Strafverfahrens haben, so etwa beiAnzeige einer Straftat, während der Ermittlungen und der Strafverfolgung, bei Einleitung eines Gerichtsverfahrens und darüber, wie esnach dem Urteil weitergeht.

Weitere Informationen finden Sie unterHilfe und Unterstützung für die Opfer von Straftaten.

Klicken Sie auf die nachstehenden Links. Sie finden dort die von Ihnen gesuchten Informationen:

1 - Meine Rechte als Opfer einer Straftat

2 - Anzeige einer Straftat und meine Rechte im Ermittlungs- oder Gerichtsverfahren

3 - Meine Rechte nach der Gerichtsverhandlung

4 - Entschädigung

5 - Mein Anspruch auf Unterstützung und Hilfe

Letzte Aktualisierung: 29/01/2019

Die verschiedenen Sprachfassungen dieser Seite werden von den betreffenden Mitgliedstaaten verwaltet. Die Übersetzung wurde vom Übersetzungsdienst der Europäischen Kommission angefertigt. Es kann sein, dass Änderungen der zuständigen Behörden im Original in den Übersetzungen noch nicht berücksichtigt wurden. Die Kommission übernimmt keinerlei Verantwortung oder Haftung für Informationen, die dieses Dokument enthält oder auf die es verweist. Angaben zum Urheberrechtsschutz für EU-Websites sind dem rechtlichen Hinweis zu entnehmen.

Rückmeldungen

Teilen Sie uns Ihre Anmerkungen zu unserem neuen Portal über das nachstehende Formular mit.