Grundbücher in den Mitgliedstaaten

Malta

Dieser Abschnitt gibt einen Überblick über das maltesische Grundbuch.

Inhalt bereitgestellt von
Malta

Welche Informationen bietet das Grundbuch?

Das elektronische Register des Maltesischen Grundbuchamts (Maltese Land Registry Department) ist nur für Angestellte des Grundbuchamtes bzw. für Angestellte zweier weiterer Ämter zugänglich, die jedoch nur einen Lesezugriff auf das Register haben.

Das Register ist noch nicht für alle maltesischen Inseln fertig gestellt. Es wird in Zukunft online zur Verfügung stehen. Es besteht die Möglichkeit, durch Ausfüllen des entsprechenden Antragsformulars eine Suche im Register zu beantragen. Allgemeine Anfragen können unter der folgenden Anschrift auch an den Leiter des Maltesischen Grundbuchamts gerichtet werden: Casa Bolino, 116 West Street, Valletta VLT 1535.

Telefonnummer: +35621239777, E-Mail-Anschrift: land.registry@gov.mt

Ist die Einsichtnahme in das Grundbuch kostenlos?

Nein, sie ist kostenpflichtig. Jede Suche kostet 4,66 EUR.

Suche im Grundbuch

Durch Ausfüllen des entsprechenden Formulars kann eine Suche im Grundbuch beantragt werden.

Entstehungsgeschichte

Das Grundbuch wurde 1982 gemäß der Grundbuchordnung (Land Registration Act) in Kapitel  296 der Gesetzessammlung für Malta eingerichtet.

Letzte Aktualisierung: 21/12/2016

Die verschiedenen Sprachfassungen dieser Seite werden von den betreffenden Mitgliedstaaten verwaltet. Die Übersetzung wurde vom Übersetzungsdienst der Europäischen Kommission angefertigt. Es kann sein, dass Änderungen der zuständigen Behörden im Original in den Übersetzungen noch nicht berücksichtigt wurden. Die Kommission übernimmt keinerlei Verantwortung oder Haftung für Informationen, die dieses Dokument enthält oder auf die es verweist. Angaben zum Urheberrechtsschutz für EU-Websites sind dem rechtlichen Hinweis zu entnehmen.

Rückmeldungen

Teilen Sie uns Ihre Anmerkungen zu unserem neuen Portal über das nachstehende Formular mit.